D O C H M P 3 S ?

Last Updated 21st October 2000 - [4pm]

Endlich! Ich habe jetzt eine Domain, auf der ich meinen MP3Player vorstellen möchte. Wieso sollte ich dann irgendwelche illegalen MP3s zum Download bereitstellen? Ich habe eigentlich keine Lust, daß meine Seite jeden Monat vom Provider abeschossen wird...

Es ist ja Euer Bier, ob Ihr MP3s downloadet oder nicht. Grundsätzlich kann man alles finden. Selbst wer noch keine Ahnung über MP3s hat, kann ja dank der ausführlichen Berichterstattung über diversen MP3-Tauschbörsen MP3s downloaden.

Desweiteren gibt es ja auch noch genug andere Möglichkeiten an MP3s zukommen:

· MP3Portale wie MP3.com

· Radiomitschnitte

· MP3Radio über NBCeurope (Kabel)

· die private Kopie der eigenen CD-Sammlung


Wie wär's mit Independent Irish Speedfolk?
Na dann, viel Spaß!
Thies Hauschild
MP3Portale
Es gibt viele MP3s im Web! Man braucht nicht einmal irgendwelche illegalen Songs downloaden. Auf der einen Seite gibt es jede Menge von MP3-Portalen, die Musik von nicht unbedingt bekannten Musikern anbieten. Desweiteren stellen auch bekannte Gruppen ein paar Songs zum Download ins Internet (Fiddler's Green, Smashing Pumpkins, etc.).
Radiomitschnitte
Hat man ein Radio/eine Anlage mit In-/Output so kann man ganz einfach Radiosendungen mit Hilfe des Computers aufzeichnen. Diese kann man dann im MP3 Format auf der Festplatte ablegen.
Tipp: Mit dem Programm Looprecoder kann man ganz einfach aufzeichen. Sucht man Live-Mitschnitte, sollte man mal bei WDR2-Proxy am So (ca. 20.00Uhr) reinhören.
MP3Radio
Kann ich leider nicht ausprobiern da kein Kabelanschluß.
Private
Zunächst benötigt man ein Programm, daß die Stücke als WAV-Dateien von CD auf die Festplatte schreibt (grabbt). Dann müssen diese nur noch ins MP3 Format umgewandelt werden. Sogar beider Funktionen übernimmt der Audiocatalyst.