R E S T

Last Updated 10th Febuary 2001 - [11pm]

Hier findet man alles,was man nicht in den anderen Kategorien einsortieren kann...

· Selbst ist der Mann

· Krawattenknoten und Internet?

· Leserbrief: Daum

· viel zum Lachen!

· Offener Brief an Arni.

· Fußballkommentare (~'99)

Für Links außerhalb meiner Seite:

Das Landgericht Hamburg hat am 12. Mai 1998 im Urteil 312 O 85/98 "Haftung für Links" entschieden, dass durch die Veröffentlichung eines Links auf einer Homepage die Inhalte der gelinkten Seiten mit zu verantworten sind. Das lässt sich nur verhindern, wenn man sich ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seiten distanziert.
Ich distanziere mich daher von allen Inhalten, die sich hinter den oben angegebenen Links, den dahinter stehenden Servern, weiterführenden Links, Gästebüchern und sämtlichen anderen sichtbaren und nicht sichtbaren Inhalten verbergen. Sollte eine der Seiten auf den entsprechenden Servern gegen geltendes Recht verstoßen, so ist mir dieses nicht bekannt. Auf entsprechende Benachrichtigung hin werde ich selbstverständlich den Link zu dem entsprechenden Server entfernen.
Schließlich weise ich darauf hin, dass diese Seite zur privaten Information gedacht ist.

Thies Hauschild

K R A W A T T E N K N O T E N

Einfacher
Knoten

Halber
Windsor

Windsor

Schleifen-
binder

L E S E R B R I E F : D A U M

Leserbrief aus dem KSTA:
Nach Daums X-, Y- und Z-Probe wird endgültig die Wahrheit feststehen: Daum hat Dieter Baumanns Zahnpasta benutzt, die ihm anonym gespendet worden ist. Helmut Kohl kennt die Spender, sagt aber wieder nichts, weil er MV sein Ehrenwort gegeben hat. Diego Maradona schaltet sich ein und erklärt die ganze Geschichte für an den Haaren herbeigezogen. Reiner Calmund hat endlich den Drahtzieher der ganzen Angelegenheit ausgemacht: Hannes Linssen, den Fußball-Asi vom FC. Nach der Aufklärung kehrt Daum mit einem neuen Werbevertrag der Energiewirtschaft ausgestattet, nach Deutschland zurück. Mein "e-on" ist aus Schnee!
xxxx xxxxx
Bergisch Gladbach

Z U M L A C H E N

· Viele Flash-Cartoons

Vom Frosch im Mixer bis zum Abenteuer auf der einsamen Insel findet man hier alles.

· Coole Seite (besonders ->Lustiges)

O F F E N E R B R I E F A N A R N I

Das Wahldrama in den USA ist zwar schon wieder Schnee von Vorgestern...

KÖLN EXTRA - 26.11.2000

Offener Brief an Arnold Schwarzenegger, weil er US-Präsident werden will

Au ja, das wird fein!

Lieber Arnold, dieses windelweiche Geeiere um die US-Wahl geht uns ohnehin schon auf den Keks. Wenn die nicht mal richtig zählen können, wie wollen sie dann die Welt retten?

Da kommt Dein Vorschlag von gestern gerade richtig, dass man Dich zum Präsidenten machen sollte. Au ja, dann kommt in die lahme Tagesschau endlich mal ein bisschen Action!

"Washington. US-Präsident Schwarzenegger hat gestern im Kongress unmissverständlich klargemacht,.." (dazu ein Filmchen, wie Du mit ratternder MP die Kronleuchter im White House ausschießt, rattazong, rattazong!).

Oder die Opposition meldet sich zu Wort. Das macht sie bestimmt nur einmal, denn Du haust ihnen einfach was vors Maul. Wun-der-bar!

So ein Rumgezähle mit den Stimmen würde es auch nicht mehr geben, denn bei Dir würde gar nicht erst gezählt. Einen Schwarzenegger wählt man nicht, den fürchtet man!

Und Clintons weibliches Gejammere wegen der Lewinsky? Undenkbar. Ein Präsident Schwarzenegger würde sich beim US-Volk nur dann entschuldigen, wenn er mal keinen Oralverkehr im Büro hätte!

Also. Arnold: Wir sind dafür.